Community-Sitzung, Rollenspiel, Purge, Avatare und Gebäudeschaden

Seid gegrüßt Ausgestoßene, ganz OOC hatten das Team gestern eine ausführliche Teambesprechung. Dabei kam einiges zusammen und hier die Kurzfassung, damit ihr wisset, was in der nächsten Zeit bei ConanRP passiert.
 
:one: Community Sitzung: Am kommenden Montag (4.6.) wird die erste Communitysitzung stattfinden, nachdem der Server nun bereits 1 Monat läuft. Dabei kann über alles gesprochen werde, was ihr Spieler super finde, was ich weniger gut findet und welche Ideen ihr habt. Sie Sitzung wird hier im Discord gegen 20 Uhr beginnen.
 
:two: Rollenspiel auf unserem Server: Uns ist aufgefallen, dass auf dem Server aktuell mehr RPG/PVE gespielt wird als aktives Rollenspiel, was eigentlich der Sinn des Servers ist. Einige aktive Rollenspieler haben daher bereits die Motivation verloren, da sie kaum Rollenspiel Gelegenheit haben. Wir hatten ursprünglich gedacht, dass das RP auch mit einem sehr frei gestalteten Regelwerk funktioniert. Scheinbar ist das nicht so. Daher werden die aktuell (sehr freien) Regeln etwas strikter gestaltet, ohne dass Ihr Charakter der freien Entwicklung im Rollenspiel eingeschränkt wird. Uns ist klar, dass einige (RPG-orientierte) Spieler wahrscheinlich damit nicht einverstanden sind. Dazu sei gesagt, dass hier auf dem Server sehr viel Erfahrene Rollenspieler sind, die euch gerne Helfen ins wirklich Rollenspiel zu kommen. Die Aktualisierten Regeln werden am Montag kurz vor der Communitysitzung veröffentlicht. Einige der Regeln werden sofort Gültigkeit haben, andere erst nach einer Übergangszeit bzw. sobald das Whitelist-Feature funktioniert.
 
:three: Purge: Ich (Marco) habe die letzten Tage und Wochen sehr häufig den Purge getestet und dabei ist aufgefallen, dass der Purge noch sehr verbuggt ist. Zudem sind wir der Überzeugung, dass der Purge, der zufällig auftritt, nicht förderlich fürs Rollenspiel ist. Der Purge wird daher ausgeschaltet. Dennoch kann jeder Clan mit entsprechendem Rollenspiel-Szenen Konzept den Purge für das Rollenspiel einarbeiten. (Wir starten dann den verbuggten Purge für euch)
 
:four: Avatare und Gebäudeschaden: Anfangs waren Avatare nachmittags und Gebäudeschaden abends eingeschaltet. Das wird nun geändert. Künftig werden sowohl Avatare als auch Gebäudeschaden dauerhaft ein sein. Hierzu sei gesagt, dass mutwilliges Zerstören ohne Rollenspielhintergrund (kein Power-RP) mit einem permanenten Serverban geahndet wird. Gleiches gilt auch für die Beschwörung von Avataren. Diese sind dazu da sie ins Rollenspiel einzubauen, aber nicht um damit Gebäude von anderen Spielern zu zerstören.
 
Das war erstmal alles, was wir gestern besprochen haben :blush: Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Spielen und bis spätestens Montagabend dann.

Leave a comment